Diese Seiten verwenden Cookies. Mit der Benut​zung dieser Seiten stimmen sie dieser Nutzung zu. Siehe Datenschutz







Führungen und Tagestouren

"Glaube mir, denn ich habe es erfahren, du wirst mehr in den Wäldern finden, als in den Büchern.

Bäume und Steine werden dich lehren, was du von keinem Lehrmeister hörst."

                                                                                                                                          Bernhard von Clairvaux



____________________________________________________________________________________________________________________________

                                      Geomantie- und Wildkräuterwanderung

Maria im Tal - Im schönen Stinderbachtal bei Erkrath

Vom schönen Stindertal aus folgen wir dem romantischen Bachverlauf.

Der Duft der Felder und herrliche Blumenwiesen, plätschernde Bäche, seltene Pflanzen und Tiere begleiten uns. Dieser Naturraum hat seine ganz besondere Ausstrahlung.

Wir spüren hinein, was diese Orte so besonders macht, und was es mit "Maria im Tal" auf sich hat.

Termin: 08.05.2022

Start: 13.00 Uhr

Dauer: 1,5 - 2,0 Std.

Beitrag: 15 Euro, Kinder: 5 Euro

Treffpunkt: Wanderparkplatz, direkt an der Stindermühle bei Erkrath

____________________________________________________________________________________________________________________________

              Geomantie Tageswanderung

Geomantische Naturwanderung in der Wahner Heide

Die Wahner Heide bei Lohmar ist eines der Artenreichsten Heide- Moor und Waldgebiete in NRW.

Ein Fleckchen Erde das Seinesgleichen sucht. Schon früh wurde diese Region besiedelt, die ältesten Zeugnisse gehen bis 200.000 Jahre in der Zeitrechnung zurück.

Wir besuchen einige besondere Orte dieser Region, wie den magischen Ringelstein, die Eremitage, vorbei am mystischen Leyenweiher und den imposanten Güldenberg mit seinem keltischen Ringwall. Wir erkunden, warum gerade diese Orte für unsere Vorfahren so besonders waren. Die Landschaft könnte abwechslungsreicher kaum sein, und bietet Erholungssuchenden sowie unzähligen seltenen Pflanzen und Tieren einen Rückzugsort.

Zur Stärkung kehren wir Mittags in ein ortsansässiges Lokal ein.

Termin: 15.05.2022

Start: 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Beitrag: 60 Euro ohne Verpflegung

Einkehr mittags in ein Restaurant

Treffpunkt: Parkplatz Restaurant Jägerhof,  Alte Kölner Str. / Ecke Heidegraben

53842 Troisdorf / Altenrath


Folgetermin im Oktober

____________________________________________________________________________________________________________________________

                Geomantie Tageswanderung

Über die Höhenzüge bei Gerresheim

An diesem Tag erkunden wir die Landschaft entlang der Gerresheimer Höhenzügen und das schöne Rotthäuser Bachtal. Wir gehen durch alte Hohlwege, auf denen einst schon die Römer gingen, vorbei an Bächen, Seen und Sümpfen, in denen sich die Naturwesen wohl fühlen. Sogar der alte Mauspfad wird hier sichtbar, wo einst unsere Vorfahren auf spirituellem Weg- und uralten Handelsrouten unterwegs waren.  Ein weiter Blick über Düsseldorf und die Rheinebene belohnt uns zum Abschluss dieser schönen Tagestour.

Während der Wanderung vermittle ich Wissen über die Ortsqualitäten und historische Gegebenheiten, die man in der Landschaft wieder findet. Wir halten inne und nehmen uns Zeit zum Wahrnehmen.

Termin: 12.06.2022

Start: 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

Einkehr mittags ins Restaurant

Beitrag: 60 Euro, ohne Verpflegung

Treffpunkt: Vor der Kirche St. Magareta in Gerresheim/Düsseldorf

____________________________________________________________________________________________________________________________

                        Geomantie- und Naturwanderung

In den Düsselauen

Heute geht es in Richtung Düsselauen zwischen Gerresheim und Erkrath.

Wir gehen entlang eines Höhenzuges der zurecht den Namen Römerweg trägt,

gehen hier doch gleich zwei sehr alte Handelswege vorbei.

Bei gutem Sicht lässt sich sogar der Dom von Köln ausmachen.

Danach geht es durch alte Hohlwege, schöne Wälder und Felder, sowie an historischen Baugruben vorbei.

Zum Abschluss gehen wir zurück durch die weiten Düsselauen.

Auch hier werde ich auf die unterschiedlichen Natur- und Ortsqualitäten eingehen.

Termin: 24.07.2022

Start: 13.00 Uhr

Dauer: 2,5 - 3 Std.

Beitrag: 20 Euro, Kinder: 5 Euro

Treffpunkt: Kamper Weg - Ecke Gödinghover Weg / Gerresheim

____________________________________________________________________________________________________________________________

           Geomantie Tageswanderung

Im Neandertal entlang der Düssel

Das Neandertal bei Mettmann ist nicht nur durch seinen berühmten Höhlenfund bekannt geworden, auch die Wege entlang der rauschenden Düssel sind wunderschön und sehenswert.

Ich zeige Euch die besonderen Orte im Neandertal, wo man die Ursprünglichkeit der Landschaft noch sehen und spüren kann.

Wir nehmen uns Zeit, um die Kraft der Landschaft und die der Natur ​in uns aufzunehmen, und werden dabei die unterschiedlichen Ortsqualitäten wahrnehmen.

Termin: 07.08.2022

Start: 10.00 bis ca. 18.00 Uhr

Einkehr mittags ins Restaurant.

Beitrag: 60 Euro, ohne Verpflegung

Treffpunkt: Parkplatz am Neandertal Museum / Mettmann

____________________________________________________________________________________________________________________________

                         Geomantie- und Naturwanderung

Zur schönen Stinderb​achtal-Quelle

Diesmal gehen wir stromaufwärts Richtung Stinderbach-Quelle,

entlang eines wunderschönen Naturschutzgebietes, vorbei an Teichen, Bächen, alten Baumbeständen, seltenen Pflanzen und einer bewegten Landschaft.

An einem Quellaustritt kannst Du mit Hilfe einer Wünschelrute erkunden, woher das Wasser unterirdisch fließt. Wünschelruten werden von mir zu Verfügung gestellt!

Termin: 28.08.2022

Start: 13.00 Uhr

Dauer: 2,5 - 3 Std.

Beitrag: 20 Euro, Kinder: 5 Euro

Treffpunkt: Wanderparkplatz, direkt an der Stindermühle bei Erkrath

____________________________________________________________________________________________________________________________

              Geomantie Tageswanderung

Geomantische Naturwanderung in der Wahner Heide

Die Wahner Heide bei Lohmar ist eines der Artenreichsten Heide- Moor und Waldgebiete in NRW.

Ein Fleckchen Erde das Seinesgleichen sucht. Schon früh wurde diese Region besiedelt, die ältesten Zeugnisse gehen bis 200.000 Jahre in der Zeitrechnung zurück.

Wir besuchen einige besondere Orte dieser Region, wie den magischen Ringelstein, die Eremitage, vorbei am mystischen Leyenweiher und den imposanten Güldenberg mit seinem keltischen Ringwall, sowie einen heiligen Hain mit Steinsetzungen.

Wir erkunden, warum gerade diese Orte für unsere Vorfahren so besonders waren.

Die Landschaft könnte abwechslungsreicher kaum sein, und bietet Erholungssuchenden sowie unzähligen seltenen Pflanzen und Tieren einen Rückzugsort.

Gerade jetzt im Herbst ist die Natur besonders reizvoll!

Zur Stärkung kehren wir Mittags in ein ortsansässiges Lokal ein.

Termin: 23.10.2022

Start: 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Beitrag: 60 Euro ohne Verpflegung

Einkehr mittags in ein Restaurant

Treffpunkt: Parkplatz Restaurant Jägerhof,  Alte Kölner Str. / Ecke Heidegraben

53842 Troisdorf / Altenrath


____________________________________________________________________________________________________________________________

                                                Geomantie- und Naturkunde

Kein passender Termin dabei?

Buchen Sie bei mir Ihre private Führung.

weitere Termine für

Wildkräuterwanderungen und Kräuterseminare

auf

www.luppinie.de

____________________________________________________________________________________________________________________________

Was Dich erwartet auf meinen Exkursionen


Übungen zur Kontaktaufnahme mit Mutter Natur und Ihren Geschöpfen.

Die Möglichkeit, die Qualitäten der Orte zu erkennen und zu erfahren.

Unseren Körper als Wahrnehmungs-Instrument zu verstehen.

Achtsamkeitsübungen; Übungen zur Erdung, Reinigung und zum Schutz.

Kontaktaufnahme mit den Orten z.B. mit intuitiven Schreiben oder Zeichnen,

Musik, Singen und Räuchern.

Der Umgang mit der Wünschelrute.

Wir nehmen uns Zeit, für Deine Wahrnehmungen.

Die Eindrücke des Tages können so in Ruhe ausklingen, und umso tiefer

werden Deine Erfahrungen.

Für diese Weiterbildungen sind keine Vorkenntnisse nötig,

nur Deine Offenheit!


Bitte beachten!


- Auf wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk achten. Rucksack für Verpflegung und Getränke.

- Wer möchte, Schreibzeug und Sitzunterlage einpacken.

- Die Termine finden bei jedem Wetter statt, außer bei Unwetterwarnung, bitte informiere dich vorher bei mir.

- Preise pro Person, siehe bei den Terminen.

- Die Zahlung erbitte ich passend vor der Wanderung bei mir bar zu entrichten.

- Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt, bitte melde Dich rechtzeitig schriftlich an.

- Gerne organisiere ich Fahrgemeinschaften, wenn Du keine Möglichkeit hast, zu den vereinbarten Orten zu

  kommen.

- Du kannst deine private Tour mit Freunden bei mir buchen.

- Deine individuelle Wanderungen oder Tagestouren auch als Einzelcoaching

- Weitere Angebote siehe unter - Alle Termine oder www.luppinie.de

- AGB

  Alle meine Leistungen bzw. Preise beinhalten keine Mehrwertsteuer.

  Nach Paragraph 19 der Kleingewerbsregelung bin ich berechtigt, keine Mehrwertsteuer auszuweisen.

                                   

nach oben